LE Preview: Catrice „Hollywood’s FABULOUS 40ties“

Ok, ich hab auf diesem Blog noch nie eine LE vorgestellt, doch die neue „Hollywood’s FABULOUS 40ties“-LE von Catrice finde ich seeehr ansprechend, daher muss ich meinen Senf dazu geben:

Absolute Eye Colour Quattro, 4,49 €

01 She’s A Lady

02 Hollywood Boulevard

Charakteristisch für die 40er Jahre: ein natürliches und dezentes Augen-Make-Up. Mit diesen Farbkombinationen der Absolute Eye Colour Quattros gelingt der Look besonders authentisch. Die weiche Textur in Rosé- und Braun-Nuancen lässt sich einfach auf die Augenlider auftragen und sorgt für ein umwerfendes Augen-Make-Up.

Eyebrow Gel, 3,29 €

01 Neutrally Brown

Das Eyebrow Gel mit pflegendem Panthenol bringt die Augenbrauen langanhaltend in Form. Das leicht colorierte Gel lässt sich durch das integrierte Bürstchen leicht auftragen, trocknet schnell und verleiht dem Brauenbogen ein gleichmäßiges natürliches Finish.

Eyebrow Lifter, 2,99 €

01 Casablanca’s Highlight

Lift me up! Mit seinen lichtreflektierenden Pigmenten hebt der Eyebrow Lifter optisch die Brauen und öffnet damit die Augen. Das Resultat: ein deutlich frischeres und strahlenderes Erscheinungsbild, das den natürlich-eleganten 40er Jahre-Stil perfektioniert. Dank der praktischen Stiftform lässt sich die cremige Textur einfach und präzise direkt unterhalb des Augenbrauenbogens, entlang des Bogens auftragen.

Velvet Lip Colour, 3,99 €

01 Red Butler
02 Holly Rose Wood
03 Marlene’s Favourite
04 The Nude Scene

Glamour pur! Der Velvet Lip Colour verleiht den Lippen mit klassisch-schönen Farben ein besonders ausdrucksstarkes und samtig-mattes Finish. Leuchtendes Rot, kräftiges Rosenholz, strahlende Koralle oder dezentes Nude – die Farben gehen Ton-in-Ton mit Hollywood’s FABULOUS 40ties Ultimate Nail Lacquern, da gemäß dem 40er Jahre-Look die Lippen farblich passend zu den Nägeln betont werden.

High Gloss Lip Topcoat And Gloss, 3,79 €

Mit seinem Highshine-Effekt und dem praktischen Pinsel zum Auftupfen sorgt er für ein glossiges Finish. Über dem Lippenstift oder auch allein aufgetragen verleiht der Topcoat den Lippen einen aufregenden Glanz.

Multi Colour Blush, 3,99 €

01 Gone With The Wind

Drei perfekt aufeinander abgestimmte Töne schenken den Wangen eine zarte Röte mit leichtem Schimmer. Die innovative Kombination aus gepresstem und gebackenem Puder verleiht ein wunderbar konturierendes Finish für eine klar definierte Gesichtsform und lässt sich ganz leicht mit einem Rouge-Pinsel verteilen.

Ultimate Nail Lacquer, 2,49 €

01 Red Butler
02 Holly Rose Wood
03 Marlene’s Favourite
04 The Nude Scene
05 Doris‘ Darling

Passend zu den Farben der Velvet Lip Colours werden auch die Nägel in warmen Trendfarben in Szene gesetzt. Mit schönem Glanzeffekt und ganz klassisch ohne Schimmer feiern diese Nagellackfarben das Comeback der 40er Jahre. Der extra-breite Pinsel sorgt für einen professionellen und gleichmäßigen Farbauftrag auf dem gesamten Nagel.

Meine Meinung:

Normalerweise interessieren mich meistens nur Nagellacke und Blushes in einer LE, doch die Lidschattenquattros sehen so hübsch aus! Bei beiden gefallen mir die beiden oberen Farben und die Farbe unten rechts sehr gut. Insgesamt spricht mich 01 She’s A Lady am meisten an. Hoffentlich wird es mir im Laden begegnen und wenn die Qualität so gut ist, wie ich es von Catrice Lidschatten gewohnt bin, darf es definitiv mit nach Hause.

Das Eyebrow Gel brauche ich nicht, da ich schon eins von essence besitze. Und selbst das benutze ich schon länger nicht mehr. Ich hab nen geraden Pony, der meine Augenbrauen meist verdeckt und da brauche ich das nicht unbedingt ;) Der Eyebrow-Lifter interessiert mich auch nicht, ich finde, da kann man einfach hellen Lidschatten zum Highlighten benutzen.

Die Lippenstifte finde ich dafür wieder ziemlich hübsch. Besonders 02 Holly Rose Wood und 03 Marlene’s Favourite werde ich mir mal näher ansehen. An wem 04 The Nude Scene hübsch aussehen soll, weiß ich allerdings nicht.

Den High Gloss Lip Topcoat And Gloss finde ich -sorry- schwachsinnig. Also, dass das als so etwas Besonderes dargestellt wird. Da erfüllt doch jeder beliebige Gloss denselben Zweck. Also im Grund ist das doch nichts weiter als ein farbloser Gloss, oder hab ich da was falsch verstanden?? :D

Das Blush ist ganz nett, doch ZUM GLÜCK finde ich dieses gesprenkelte Muster nicht sonderlich hübsch. Ich bin seit einigen Monaten so anfällig für limitierte Blushes, dass ich darüber wirklich froh bin, haha.

Die Nagellacke finde ich auf den Pressebildern alle schön, ganz besonders die ersten drei. Das Rosa könnte für meinen Geschmack etwas zu hell sein und das Lila zu dunkel, aber im Laden sieht das alles ja meistens noch anders aus, also mal gucken. :) Besonders cool, dass die Nagellacke auf die Lippenstifte abgestimmt sind.

Fazit: Süßes Design, TOP: Lidschatten, Lippenstifte, Nagellacke!

Was haltet ihr von der LE und was werdet ihr euch genauer ansehen?? :)

Advertisements

2 Antworten zu “LE Preview: Catrice „Hollywood’s FABULOUS 40ties“

  1. Pingback: Rosa, rosa, rosa ist alles, was ich hab. «

  2. Pingback: Ich will dich – NOTD 29/09/2012 «

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: