Schlagwort-Archiv: kosmetik

dm Blogger Weihnachtsbox

Bereits am Sonntag bin ich für die Weihnachtszeit zu meiner Familie in die Heimat gefahren. Ein buntes, schweres dm-Päckchen, von dem mir schon am Telefon berichtet wurde, erwartete mich. Und was soll ich sagen: Ihr lieben Leute von dm, ihr seid doch verrückt! Im sehr positiven Sinne. Diese Weihnachtsbox haben Blogger erhalten, ich weiß nicht wie viele das sind, aber auf jeden Fall war dm sooo großzügig, dass ich beim Auspacken (das ganz schön lange dauerte) einfach sprachlos war.

Hier die 22 (!) enthaltenen Produkte:

wb_01Pflegelotions und -cremes für Körper, Gesicht, Hände und Füße

wb_02Männerrasierer, Zahnpasta, Handwaschschaum, Playboy-Quietscheente, Tempos

wb_03Duschcremes und Badezusätze

wb_04Eyeliner und Nagellacke

wb_05Haaröl, Shampoo, Haarkur, Volumenspray

Ich freue mich total, dm hat damit glaube ich sehr viele Leute extrem glücklich gemacht. Als ich alles zurück in die Box legen wollte, brauchte ich 2 Anläufe, da ich sie nicht mehr zugekriegt habe…

wb_06

EIN RIESENGROSSES DANKESCHÖN! Das war schon meine vorgezogene kleine Bescherung.

Ich hoffe, ihr werdet heute auch so schön beschenkt und überrascht, wünsche euch allen schöne Weihnachtsfeiertage und haut euch die Bäuche voll!

Advertisements

dm Lieblinge Dezember ’13

Und wieder war es so weit, letzte Woche habe ich meine dm Lieblinge für den Dezember abgeholt.

Kurz und knackig, folgendes war diesmal drin:

sebamed Bodymilk (200 ml, 3,25 €)

11_01

Oh man, ich muss echt mal meinen Vorrat an Boylotions aufbrauchen, bei meiner Eincrem-Faulheit werd ich die Dinger in 10 Jahren noch im Schrank stehen haben :( sebamed-Sachen finde ich im Drogerieregal immer etwas unscheinbar. Sie springen einem einfach nicht so ins Auge, aber deswegen gerade gut dass man mit der Box auch mal auf die Produkte aufmerksam gemacht wird.

alverde Intensiv Handcreme Granatapfel + Karitébutter (75 ml, 1,95 €)

11_02

Handcreme habe ich besonders im Winter bitter nötig, also auf jeden Fall, auch wie die Bodylotion, passend für die Dezemberbox. Ich hoffe sie zieht schnell ein :)

Billy Boy Kondome (LE, 15 Stück, 5,95 €)

11_03

Sowas gabs ja noch nie in einer dm Box, find ich aber gut (auch interessant, weil es ein bunter Mix ist). Eine Review wirds hier dazu aber nicht geben. :)

Max Factor Excess Volume Mascara (13,35 €)

11_04

Und wieder eine Mascara, ich teste Mascaras wie gesagt gern, aber immer erst eine nach der anderen da die ja nicht sooo lange haltbar sind wenn man sie mal benutzt hat. In der nächsten Box bitte nicht noch eine :D

p2 lost in glitter Nagellack (11 ml, 2,45 €)

11_05

Okay, das ist der absolute Silvesternagellack. Ich habe von 8 Farben die Variante 050 – end up glamorous! erwischt. Auf dem Foto konnte ich die bunt changierenden, unterschiedlich großen Glitzerpartikel nicht sehr deutlich einfangen, aber es macht auf jeden Fall ordentlich bling bling ;) Für den Alltag bzw. für die Arbeit ist er mir doch zu glitzerig, aber vielleicht kann man damit ja auch was anderes beim basteln verzieren oder so…?

Gesamtwert: 26,95 €

Fazit: Eine solide Box, die ersten 4 Produkte sind alle brauchbar und der Nagellack Geschmackssache ;) Ich bin für 5 € wieder zufrieden und kann die vielen negativen Stimmen auf Facebook nicht ganz nachvollziehen. Ich bin gespannt auf die nächste und leider erstmal letzte Box.

essence Home Sweet Home Blush „01 Knits For Chicks“

Die Limited Edition „Home Sweet Home“ von essence ist diesen Monat in den Drogerien erhältlich. Und es gibt dort ein Objekt, bei dessen Anblick sich bei mir sofort dieses Haben-Muss-Gefühl einschlich: Das kühl-rosa-rote Blush „Knits For Chicks“. So eine Farbe hatte ich noch nicht in meiner Sammlung, die Prägung im Strick-Stil ist süß und es ist limitiert. Drei Gründe für mich, das Blush zu kaufen :D Hier ein paar Bilder:

Bei näherer Betrachtung im Licht sieht das Blush ziemlich glitzerig aus. Aufgetragen verleiht das Blush den Wangen einen leichten Schimmer; im Kunstlicht glitzern die Wangen ein wenig. Hier die Swatches, ganz rechts sind beide Farben gemischt. Die Mischung ergibt einen richtig schönen pinken Ton :)

 

 

dm Lieblinge Oktober ’12

Heute stelle ich meine (wahrscheinlich) letzte dm-Box vor :)

Wer noch nicht wissen will, was drin ist (wobei die meisten ihre Box schon abgeholt haben dürften) scrollt also nicht weiter runter.


Syoss 4 Tage Glättungsspray (7,95 €)

Für mich eines der Highlights aus der Box. Da ich lange Haare habe, die zum Krisseln und zu leichten Wellen neigen, könnte das doch ganz nützlich sein :) Wobei 2-Tage Glättung auch reichen würden ;)

Ebelin Lidschattenpinsel (2,95 €)


Darüber hab ich mich auch sehr gefreut. Als ich im dm war und u. a. auch die Box geholt habe, stand ich vor der ebelin-Theke und habe mit ihm geliebäugelt, aber schließlich nur den Puderpinsel mitgenommen (Glück gehabt!). Der Lidschattenpinsel ist recht breit und abgeschrägt, bin gespannt, wie ich mit ihm klarkomme.

Balea Men Active Care Handcreme (1,45 €)


Wurde mir quasi aus der Hand gerissen ^^ Nee, nicht ganz so, aber nett, dass es auch ab und zu was für die Männer gibt. Habe auch mal ein bisschen davon probiert. Die Creme ist recht fest, lässt sich aber gut verteilen, zieht schnell ein und die Haut fühlt sich schön weich an. Der Geruch ist nicht sehr stark und erinnert mich irgendwie leicht an Zahncreme. Wäre eigentlich auch was für mich, vor allem da ich es liebe, wenn Handcreme sofort einzieht. Die Tube ist ja groß ;)

Dove Anti-Spliss Expert Shampoo (2,35 €)


Anti-Spliss ist (für mein Haar) gut, Dove ist gut, nur werde ich es vermutlich erst in ein paar Monaten testen können, da mein Shampoovorrat dank der dm Boxen inzwischen ordentlich gewachsen ist. Und die passende Spülung muss ich mir auch erst kaufen ;)

Nivea BB Cream hell (7,95 €)


Darüber hab ich mich total gefreut, da ich schon länger neugierig war und gern mal eine BB-Cream ausprobieren wollte. Trage sonst nur Tagescreme und Puder, da ich mich mit „richtiger“ Foundation unwohl fühlen würde (wegen fleckig werden und abfärben und so). Auf der Packung steht „hell“ und ich habe auf der Nivea-Website gesehen, dass es nur „hell“ und „mittel bis dunkel“ gibt. Leider ist das „hell“ mir viiiel zu dunkel. Ich wusste ja, dass ich recht blass bin, aber SO eine Leiche? Aufgetragen sehe ich aus wie frisch ausm Strandurlaub, aber der Übergang zum Hals und Haaransatz ist schon doll. Es wurde auch etwas fleckig und beim Versuch, es auszubessern rieb ich die Creme in popligen Fusseln von der Haut. Super schade, ich dachte, die passt sich vielleicht auch etwas an die eigene Hautfarbe an, aber das verspricht die Nivea Creme auch nicht. Da sollte ich wohl mal bei anderen Marken gucken.

Kneipp Badekristalle „Fühl dich… fröhlich“ (1,35 €)


Als 6. und damit „Zusatzprodukt“ finde ich es ganz gut. Wäre es eins von 5 Produkten, wäre ich etwas enttäuscht, da die Badekristalle nur für 1 Anwendung reichen, aber so ist das vollkommen in Ordnung und eine nette Zugabe. Bei der Badedauer steht „10 bis 20 Minuten“… wie bitte? Wenn ich schon in die Badewanne gehe und so viel Wasser verschwende, lieg ich da ne Stunde bis die Finger schrumpelig werden! Wer macht die Wanne für 10 Minuten voll? Da brauch ich ja länger beim Duschen! :)

Gesamtwert: 24 €

Meiner Meinung nach die beste der drei Boxen aus dem zweiten Abo. Das Glättungsspray und der Pinsel sind meine Favoriten. Schaaaaade, dass mir die BB-Cream zu dunkel ist, ansonsten finde ich das auch eine tolle Idee für die Box.
Für das nächste Abo wird es angeblich ein Losungsverfahren geben, bin ja mal gespannt wie das ganze ablaufen wird. Auf jeden Fall könnte sich dann niemand mehr beschweren. :)

dm Lieblinge Semptember ’12

Im Vergleich mit den anderen bin ich wahrscheinlich spät dran, daher gebe ich heute in Kurzform meine Meinung zur aktuellen dm Lieblinge-Box kund ;) Dieses mal habe ich übrigens mit Absicht vorher bei anderen geguckt, was drin ist, da ich für gestern einen größeren Einkauf bei dm geplant habe und doppelte Käufe vermeiden wollte. Diesmal also keine Überraschung für mich.

Folgendes war enthalten:

Colgate Max White ONE Fresh Zahncreme (2,85 €):
Och nö, die dritte Zahncreme in Folge? Und leider wieder eine Weißmacher-Zahncreme… Meine letzte hab ich verschenkt, bei dieser probiere ich aus, ob meine Zähne und mein Zahnfleisch sie vertragen… Diese Grafik auf der Packung ist ja wohl ein Witz:

Klar, wenn ich meine Zähne mit schwarzer Schuhcreme einschmiere und sie dann mit der Pasta putze, werden sie viel weißer. -.-

Diadermine High Tolerance Anti-Falten-Tagescreme (9,95 €):
Die dritte Tagescreme, diesmal für Frauen ab 35. Ich bin erst 21 und erahne bei mir bereits leichte Fältchen auf der Stirn und Lachfalten neben dem Mund, also behalt ich sie für mich. (Bin gespannt, wie viele Monate ich noch von der sebamed-Tagescreme aus der Juni-Box habe. Die ist übrigens super!)

Wella Pro Series Winter Therapy Shampoo (3,75 €):
Und das dritte Shampoo aus fünf Boxen. Mit 500ml eine Riesenpulle, bin gespannt, wie mein Haar damit zurechtkommt.

tetesept Ölbad Mandelblüte (4,95 €):
Juhu, etwas neues ;) Riecht gut, kann ich leider nur verwenden, wenn ich bei meinen Eltern bin. Aber ich bade auch unheimlich gern, besonders im Herbst und Winter ♥.

p2 smokey eye (2,95 €):
Kein Nagellack, ich bin erfreut! ;) Ich hab mir ja beim letzten Post zur dm Box mal was anderes als Nagel- und Lippenprodukte bei der dekorativen Kosmetik gewünscht und bin froh, dass diesmal ein Eyeliner/Smokey-Eye-Stift drin war.  Da ich schon vorher bei anderen geguckt habe, was in der Box drin ist, wusste ich, dass es verschiedene Farben gibt und hab beim Öffnen der Box nur gedacht: „Alles, nur nicht blau. Nicht blau, nicht blau, nicht bl.. verdammt.“ Natürlich hatte ich den blauen. (8 verschiedene Farben gab es in den Boxen.) Zu meinen grünen Augen hätte ich mir alles besser vorgestellt: braun, grau, grün, schwarz, meinetwegen auch lila.. aber blau? Passt das? Ich hab den Stift mal geswatcht. Da er recht dunkel ist, könnte es vielleicht doch ganz ok aussehen. Auf dem Auge habe ich ihn bisher noch nicht ausprobiert.

Gesamtwert: 24,45 €

Meine Meinung: Wenn ich mir vorstelle, dass das meine allererste dm-Box wäre, wäre ich echt zufrieden. Über die Produkte kann man nicht meckern, doch die Tatsache, dass in den voherigen vier Boxen bereits mehrfach dieselben Produktarten vertreten waren, macht das ganze etwas langweilig.
Das Motto der Box ist „Ein Sommerausklang voller Verwöhn-Momente“, dabei empfinde ich sie mit dem Badeöl und dem Winter-Shampoo bereits als eine Winterbox.
Ich finds gut, dass immer dekorative Kosmetik dabei ist, aber schade, dass man meist Pech mit den Farben haben kann :-/
Ich glaube nicht, dass ich das Glück haben werde, mich Ende des Jahres ein drittes mal für ein weiteres 3-Monats-Abo anzumelden, aber wahrscheinlich wäre es auch nicht so tragisch, da ich keine Zahnpasta-/Creme-/Shampoo-Vorratslager einrichten möchte ;) Bin sehr gespannt auf die dritte Box, da die dritte Box aus dem ersten Abo der absolute Hammer war.

dm Lieblinge August ’12

Gestern musste ich in die Stadt und hab gleich meine dm Lieblinge für den August abgeholt. Vorneweg: Dieses mal bin ich nicht soo begeistert, das liegt aber eher an mir und nur bedingt an der Produktauswahl.

Wie man sehen kann, sehen sowohl der Umkarton als auch die Box anders aus als in den ersten drei Monaten. Der Umkarton hat ein herbstliches Blättermotiv und nicht wie sonst die bunten Streifen, die Box ist statt lila nun pink. Mir gefällt die Abwechslung :)

Die Produkte im Detail:

1. blend-a-med 3D WHITE LUXE Perlenextrakt Zahncreme (2,85 €)

Ganz ehrlich, ich halte nichts von diesen Weißmacher-Zahncremes. Ich hatte schonmal die „normale“ blend-a-med-3D-White Zahnpasta und abgesehen davon, dass sie meine Zähne nicht heller gemacht hat, hatte ich das Gefühl, dass mein Zahnfleisch dadurch zurückgegangen ist und meine Zähne viel empfindlicher wurden! Daher sträubt es mich, diese Zahnpasta auszuprobieren. Wird an jemanden verschenkt, der sowas benutzt. Muss auch erstmal die andere Zahncreme aus der vorigen Box aufbrauchen…

2.  Profissimo Frischezauber Raumduft-Set (2,95 €)

Neutralisiert störende Küchen- und Badgerüche. An sich coole Sache, hab aber noch nicht dran gerochen. Kommt zeitlich allerdings auch sehr ungelegen, da ich gerade mit dem Studium durch bin und deshalb selten in meiner Wohnung (die anfangs sehr nach Rauch vom Vormieter gestunken hat.. da hätt ich sowas gebrauchen können). Mal gucken ob ich mit dem Einsatz warte, bis sicher ist, in welcher Stadt ich bald regulär wohne oder ob ich das auch verschenke. In meinem Elternhaus haben wir sowas schon.

3. Balea nature Rasierschaum (1,45 €)

Probiere ich gerne aus. Habe noch nie Rausierschaum besessen, ich nehm sonst einfach nur Duschgel. Mal schauen, ob meine Beine es mir danken werden ;)

4. essence colour & go Nagellack „redvolution“ (1,55 €)

Uuuund schon wieder ein Nagellack. Trotz meines persönlichen Nagellack-Kauf-Verbotes wächst meine Sammlung stetig. Das ist nun die dritte dm-Box in Folge mit einem Nagellack. Finde ich etwas schade, aber immerhin waren es bis jetzt immer unterschiedliche Marken (und ganz ehrlich: Ich würde mich über Essie-Lacke in jeder Box freuen ^^). Die Farbe ist ein leuchtendes Rot. Ich meine so einen Ton bereits von O.P.I (Cajun Shrimp) zu besitzen. Hab ihn zurzeit nicht zum Vergleich da, fahre heute Abend aber wieder zu meiner (Ex-)Studentenbude und kann da mal gucken. Vielleicht verschenke ich den essence-Lack auch… Die anderen Farben waren ein schimmernder Peach-Ton (besitze ich auch schon genug von) und ein knalliges Lila, das ich lieber gehabt hätte, da ich so eins noch nicht besitze. Und das ärgert mich immer ein bisschen. Wenn man denkt: die Farbe hätt‘ ich lieber gehabt. Naja, zum Tauschen mit anderen bin ich auch zu faul ^^

5. YOPPY golden glam Eau de Parfum (6,95 €)

Im ersten Moment dachte ich, dass das irgendwas für Blondinen wäre ^^ Dann sah ich: OH WOW, ein Parfüm!!
Der Flakon ist ziemlich wuchtig und etwas altmodisch gestaltet, es sind stolze 50 ml enthalten. Leider entspricht der Duft nicht unbedingt meinem Geschmack, ich finde ihn blumig und schwer, eher etwas für Frauen im mittleren bis höheren Alter. Daher habe ich meine Mutter gefragt, ob sie das Parfüm haben möchte: Sie nimmt es gern. Mal sehen, ob sie es auch trägt, in ihrem Parfümschränkchen steht nämlich harte Konkurrenz.

Gesamtwert der Box: 15,75 €

Fazit: Für mich persönlich (!) eher eine durchschnittliche Box. Am besten finde ich den Rasierschaum. Ich würde mir bei der dekorativen Kosmetik mehr Abwechslung wünschen, zum Beispiel mal ein Rouge oder ’nen Eyeliner.. Es gibt so viele Möglichkeiten, es muss nicht immer Nagellack oder ein Lippenprodukt sein.
Werde mir mal andere Reviews zu der August-Box durchlesen. Bin gespannt, was die anderen Mädels bspw. von dem Parfüm halten. :)

Yeah Yeah Yeah: dm Lieblinge Juli ’12

Endlich. Mittlerweile ist schon der halbe August rum und nachdem ich Samstagfrüh umsonst in die Stadt gefahren bin (am Donnerstag kam die Mail, dass ich meine Box abholen kann), hatte ich befürchtet, dass sich meine dm-Lieblinge auf mysteriöse Weise in Luft aufgelöst haben. Jedenfalls hab ich das häufig auf Facebook von anderen Mädels gelesen. Und wenn die Box weg ist, gibt’s als Entschädigung einen 5€-Gutschein. Ist zwar auch nicht schlecht, tröstet einen aber wenig über die verschwundene Box hinweg. Und diese Sendungsverfolgung mit der Auftragsnummer half mir wenig weiter, denn da stand nur, dass der Auftrag am 8.8. fertiggestellt wurde. Aber nicht, ob das nun bedeutet dass die Box an dem Tag abgeschickt wurde oder wasauchimmer…
Lektion gelernt: Ich werde zukünftig immer vorher im dm anrufen, das spart Zeit und Frust.

Nun stelle ich, wahrscheinlich als eine der letzten, die supidupi Hartz4 Juli-dm-Box vor :D

Inhalt:

Gillette Fusion PROGLIDE STYLER (19,95 €)

Hammer, da wird mein Papa sich doch hoffentlich ordentlich drüber freuen :) Enthält einen Trimmer, eine Rasierklinge zum Aufstecken, 3 verschiedene Aufsätze, eine Batterie und eine kleine Tube Rasiergel (9 ml).


SUNDANCE Schutz und Bräune Sonnenmilch (5,45 €)

LSF 30, 200 ml. Da der Sommer sich leider nur selten blicken lässt, kann sich locker die ganze Familie daran bedienen. ;) (Zeit für Urlaub im Süden.. schön wär’s)


Manhattan High Shine Lipgloss 53T (3,25 €)

Juhu, dekorative Kosmetik! Schöne Farbe und schöner Schimmer. Getestet habe ich ihn allerdings noch nicht. Es steht leider keine Inhaltsangabe drauf, aber er ist recht klein, was ich bei Lipglossen gut finde (wegen Haltbarkeit und so).


essie Nagellack (7,95 €)

Juhu, noch mehr dekorative Kosmetik! Wuuuhuu und dann auch noch essie, wie cool ist das denn? :) Es gab 5 verschiedene Farben, in meiner Box war der hellgrüne Lack (207A Navigate her). Wie es aussieht, sind das die Lacke aus der Spring 2012 Kollektion, also ausnahmsweise nichts „Neues“, was es bald zu kaufen gibt. Aber ich beschwer mich nicht, ich find’s genial von dm essie da reinzupacken :D So ein hellgrün hatte ich noch nicht, hab ihn aber aufgetragen (Auftrag und Deckkraft = supi) und bin positiv überrascht. Irgendwie hat die Farbe was an sich.. Ich kanns gar nicht richtig beschreiben.. Nicht gerade was für ein Vorstellungsgespräch, aber irgendwie… funky! ;) Am besten von den 5 Lacken (wenn ich nach der Abbildung auf der Karte gehe) finde ich den fliederfarbenen, so einen hab ich auch noch nicht. Ich bin aber froh, dass ich nicht den orangenen erwischt habe, der wäre mir dann doch zu doll glaub ich…


Theramed PRO ELECTRIC ACTIVE CLEAN (2,65 €)

Zahncreme speziell für elektrische Zahnbürsten. Passt, ich hab nämlich eine elektrische Schallzahnbürste. Bin schon gespannt auf’s Testen! Beim Auspacken aus der Schachtel war ich überrascht, die Tube sieht echt mini aus (50 ml). Niedlich, aber ich denke zum Nachkaufen wäre ich für den Preis bei der Größe zu geizig (außer die Zahncreme bewirkt Wunder und ich kann nicht mehr ohne sie leben).


head & shoulders apple fresh Shampoo UND Spülung (jeweils 3,45 €)

Dazu fällt mir spontan nur „geilomatiko“ ein ^^ Nachdem ich persönlich mit dem Shampoo für gefärbtes Haar aus der letzten Box nichts anfangen konnte, ein Volltreffer. Ich steh total auf Sachen, die nach Apfel riechen. Und dann packen die gleich zum Shampoo (300 ml) noch die Spülung (250 ml) dazu! Ohne Spülung geht bei mir nix. Hoffentlich verträgt meine Kopfhaut die Sachen, sonst bin ich sehr traurig :D Ich hab zwar noch Shampoo-/Spülung-Vorräte, aber das H&S Apfelzeug wird definitiv als Nächstes probiert! Daumen hoch :)

Gesamtwert der 3. Box: 46,15 €.
Mal eben mehr als der 9-fache Wert des Einkaufspreises.
Krass, heftig, oh mein Gott wie soll ein Leben nach der dm-Box aussehen??? :D

Ein dickes Dankeschön an dm!

What a surprise: dm Lieblinge Juni ’12

Juhu, ich hab sie. Keine Ahnung, seit wie vielen Tagen die dm Lieblinge-Box schon im Laden rumgammelte. Die letzten Wochen war ich nicht in der Stadt mit dem dm meines Vertrauens und die Mail, dass ich sie in 1-2 Tagen abholen kam, kam erst heute Vormittag. Da war ich bereits auf dem Weg in die Stadt, denn gestern hab ich im dm angerufen und nachgefragt, ob sie schon da ist (war sie!).
Um wirklich 100% überrascht werden zu können, war ich diesmal extrem vorsichtig, habe die dm-Facebook-Seite und Blogeinträge gemieden und auf Youtube sogar die Video-Vorschaubilder zugehalten :D So hab ich mich heute sehr aufs Auspacken gefreut und ich wurde wieder einmal nicht enttäuscht:

1. Bio-Baumwolltasche, Wert: 2€

Sie ist pink! ♥ groß, praktisch und umweltfreundlich. Und wenn sie einem nicht gefällt, kann man sie im DM gegen eine andere Tasche oder Pfand umtauschen. Ich mag und behalte sie.


2. L´Oréal Paris EverPure Farbpflege & Feuchtigkeit Shampoo, Wert: 6,95€

Das einzige Produkt, mit dem ich persönlich nicht viel anfangen kann, weil ich meine Haare (noch) nicht färbe. Es riecht aber sehr gut und findet definitiv einen Abnehmer. (Irre ich mich oder gab’s das Shampoo nicht auch mal in einer Glossybox? Haha)

3. Labello Repair & Beauty, Wert: 2,45€

Labellos find ich gut. Ich weiß gar nicht wie viele ich besitze, überall schwirren welche herum. Diesen hier hatte ich noch nicht, er sieht aber sehr interessant aus: er besteht aus einem „innovativen Pflege-Kern, der trockene und spröde Lippen repariert“ und einem „zarten Farbmantel, der den Lippen einen rosigen Glanz verleiht“. Ich habe ihn vorhin kurz ausprobiert, er fühlt sich gut auf den Lippen an, schmeckt aber ein bisschen nach Seife. :D

4. sebamed Creme mit 2% Vitamin E, Wert: 6,95€

Die Creme verspricht eine glattere und geschmeidigere Haut. Ich freu mich! Hätte mir eh bald wieder neue Tagescreme kaufen müssen (benutze sonst eine von Florena), und ich probiere da ganz gern mal was Neues aus.

5. Fairy Ultra Konzentrat Original, Wert: 1,35€

Spülmittel kann man immer gebrauchen, meins ist auch schon wieder fast leer. Es wird eine „Ultra Fettlösekraft selbst in kaltem Wasser“ versprochen. Klingt doch gut :)

6. Balea Beauty Effect 24h T-Zone Pflege, porenverfeinernd, Wert: 3,95€

Finde ich super! Wäre mir im Geschäft vermutlich nie aufgefallen, da mich die Creme-Regale immer ein bisschen überfordern. Ich habe mit recht großen Poren auf der Nase zu kämpfen und bin sehr gespannt, ob sich da was durch die Creme verbessert.

7. L´Oréal Paris Color Riche Le Vernis, Wert: 4,95€

Den Nagellack gab es in 4 verschiedenen Farben, ich habe den dunkelblauen erwischt. Zuerst habe ich das kleine Fläschchen fast übersehen, da ich schon 6 Produkte ausgepackt hatte. Überraschung, da versteckt sich noch eins! :) Als ich dann auf die Karte mit den Produkten sah, dachte ich: „Ooohh, ich hätt gern den rosanen gehabt“, doch dann hab ich ein bisschen gegoogelt und gemerkt, dass ich so ein rosa schon besitze. Ebenso ein ähnliches lila, petrol und dunkelblau. Also war es schlussendlich egal, welchen ich bekomme ^^ Ich mag dunkelblaue Nägel ganz gerne, da sie mMn edel aussehen können. Wird bald lackiert.

Gesamtwert der Box: 28,60€

Hui, da wurde die erste Box noch übertroffen. Zählt man die Tasche mit, sind ganze 7 Produkte (!) enthalten. Bis auf das Shampoo kann ich mit allem etwas anfangen. (Und wenn ich gefärbte Haare hätte, würde ich das Shampoo auch super finden ;)) Ich finde auch gut, dass auf Abwechslung geachtet wird. Hach, das könnte gerne jeden Monat so schön weitergehen, doch leider war das Abo ja nur auf 3 Monate begrenzt. Und nächstes Mal wird’s laut dm auch wieder nur 5000 Abos geben :( Schade, ich dachte das würde aufgestockt. Doch bei dem hohen Wert der Boxen kann sich das ja nicht rentieren…

What a surprise: dm Lieblinge Mai ’12

Heute habe ich mich nochmal in den dm begeben und konnte meine dm Lieblinge abholen, juhu! Diesmal war die Box auch in einem verschlossenen Raum aufbewahrt und an der Kasse wurde nach meinem Perso gefragt. So muss das!

Der bunte Umkarton ist ziiiemlich groß und relativ schwer, zum Glück hat er noch gerade so in meine Tüte gepasst, sonst hätt ich ihn so ungeschickt durch die Gegend schleppen müssen. Wenn man ihn öffnet, begegnet einem erstmal Füllmaterial, darunter ein Blatt mit allen enthaltenen Produkten und ihren Originalpreisen darauf, sehr gut. Der kleinere Karton mit den Produkten ist lila, schick und praktisch zum Weiterverwenden. Die Produkte sind wie bei der Glossybox von Seidenpapier umhüllt und mit einer Schleife festgebunden. Es sieht alles ziemlich hochwertig aus, allein das ist schon was wert :)

Eigentlich wollte ich zu 100 % überrascht werden, doch leider habe ich durch das vorsichtige Lesen auf der dm-Facebook-Seite (wollte wissen, wie das bei den anderen gelaufen ist mit der Perso-Kontrolle und so) schon 2 Produktarten erfahren und durch ein YouTube-Video-Vorschau-Bild noch ein drittes gesehen. Naja, so ist das, nächstes mal meide ich die letzten Tage des Monats das Internet, haha.

Trotzdem habe ich mich sehr über den Inhalt gefreut, folgende Dinge sind darin enthalten:

  • MAXFACTOR Calorie Dramatic Volume Mascara – 8,95 €
  • Balea Young Funky Jungle Bodylotion – 1,45 €
  • Olaz Anti-Falten Fest & Straff Tageslotion (Alter 40+) – 7,45 €
  • Rexona men Maximum Protection – 4,75 €
  • sebamed Pflege-Dusche mit Granatapfel – 3,45 €

Gesamtwert der Box: 26,05 €

So schöne Sachen für nur 5 €, voll toll! Die Creme hab ich schon meiner Mutter und das Deo meinem Papa gegeben, die haben auch gleich was davon :)  Besonders freue ich mich auf die Mascara, wollte meine jetzige (essence I ♥ Extreme) sowieso bald wegschmeißen, da sie in letzter Zeit krümelig und trocken ist. Meine Reserve-Mascara hab ich noch nicht angebrochen, da ich mir schon gedacht habe dass in der Box eine Mascara drin sein könnte. Das Duschgel sieht schonmal toll aus, kommt aber erst zum Einsatz, wenn mein jetziges aufgebraucht ist, genauso wie die Bodylotion. Hab hier noch eine Zuckerschnute rumstehen die noch zu gut 1/3 voll ist. Eins nach dem anderen ;)

Freue mich schon sehr auf die nächste Box, ist ja so ein bisschen wie Weihnachten!

Die „dm Lieblinge“

Es gibt Neuigkeiten im Bereich der „Beauty-Abo-Boxen“!

Nachdem mich das Prinzip der Glossybox und der Douglas Box of Beauty zugegebenermaßen schon etwas gereizt hat, ich aber aufgrund des Preises zögerte (10, Glossybox inzwischen 15 €) und die enthaltenen Produkte oft enttäuschend waren, konnte ich nun bei der dm-Box nicht widerstehen.

Wie funktioniert das Ganze?

Einmal im Monat erhält die Kundin ein kleines Päckchen mit fünf bis sechs dm-Produktneuheiten. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, durch Bewertung eines Produkts aus der Box an einem Gewinnspiel teilzunehmen. Die Box wird nicht nach Hause geliefert, sondern muss in einem ausgewählten dm-Markt abgeholt werden. Der Preis pro Box beträgt 5 Euro. Auf dieser Seite kann man sich für ein 3-monatiges Testabo anmelden. Schnelligkeit ist gefragt, denn die Anzahl der Päckchen ist auf 5000 begrenzt. Im Moment gibt es noch 2899 Pakete, die Anzahl sinkt sehr schnell.

Das finde ich positiv:

  • der Preis ist in Ordnung
  • zunächst 3 Monate Testabo
  • jederzeit kündbar
  • keine Pröbchen, sondern ausschließlich Originalgrößen enthalten
  • keine Angabe der Kontodaten nötig, sondern Zahlung an der Kasse der Drogerie
  • die Box enthält Produktneuheiten, ich brauche keine Angst zu haben, dass sie Restbestände loswerden wollen
  • die aufgeführten Marken reizen mich (Catrice, p2, John Frieda, Alnatura, Das gesunde Plus uvm.)

Ich hab mich also sehr spontan angemeldet und werde wohl auf jeden Fall die ersten 3 Monate testen und sehen, wie zufrieden ich mit den Produkten bin. Ich möchte mich nicht zumüllen mit Dingen, die ich nicht nutze, doch es gibt doch nichts Schöneres, als diesen Überraschungseffekt, oder?

Edit: AUSVERKAUFT! Meine Güte, das ging flott. Trotzdem lohnt es sich immer mal wieder auf der Seite von dm vorbeizuschauen, denn wenn jemand sein Abo kündigt, wird dessen Platz natürlich wieder frei! :)